Kontakt I Bogensport

Hanusch Adi

 

Bogensport Logo

Liebe Freundinnen und Freunde des Bogensports,

als Leiter der Sektion Bogensport und auch als staatlich geprüfter Bogensport-Lehrwart freue ich mich über euer Interesse an unserer Sektion, von der ich mit Stolz sagen kann, dass ihre Mitglieder bei unzähligen Turnieren von Stadt- über Landes-, Staats- und Europa- bis hin zu Weltmeisterschaften großartige Erfolge feiern konnten.

Dass der Bogensport in letzter Zeit einen beinahe unglaublichen Zuwachs verzeichnet, ist mit Sicherheit auch auf seine Naturverbundenheit zurückzuführen. Egal zu welcher Jahreszeit – die Bewegung an der frischen Luft auf Wiesen, in Wäldern und sogar auch im Gebirge ist ein gesundes und unvergessliches Erlebnis für alle Altersschichten. Zwischenzeitlich hat man jetzt auch seine therapeutische Bedeutung entdeckt. Kondition, Koordination und Konzentration sind die drei “K” des Bogensports und daher finden sich jetzt sogar auch Menschen mit Beeinträchtigung oder Menschen, die z. B. unter dem Burn-Out-Syndrom leiden, mit hervorragend ausgebildeten Lehrwarten auf unserem Parcours.

Ich würde mich freuen, Sie in unserer Mitte begrüßen zu dürfen, egal ob sie bereits geübt sind, oder ob bei Sie uns Ihre Einschulung machen möchten.

1..Seite Bogen Home:Layout 1
Adolf Hanusch – Sektionsleiter

E-Mail: adolf.hanusch@liwest.at
Telefon: 0650 824 90 19

 

Sektionsleitung bei der Sektion Bogensport

1. Sektionsleiter: Adolf Hanusch 0650 824 90 19
2. Sektionsleiter-Stv.: Klaus Bamberger 0650 999 23 67
3. Schriftführer: Klaus Bamberger
4. Kassierin: Daniela Riepl
5. Kontrolle: Harald Huemer

Informationen vom Verein
Als eine der wichtigsten Kommunikationsplattformen dient diese Homepage. Aktuelle Informationen wie z. B. über Turniere, Trainingszeiten oder über das Vereinsgeschehen werden in jedem Fall aber auch über E-Mails und auch über WhatsApp bekannt gegeben.

Eure Ideen und Vorschläge sind uns wichtig, daher können …
… Wünsche und Beschwerden grundsätzlich an jedes Vorstandsmitglied persönlich, telefonisch, per E-Mail oder WhatsApp herangetragen werden. Diese Anregungen werden je nach „Dimension“ entweder gleich erledigt oder spätestens bei der nächsten periodischen Vorstandssitzung behandelt.